Sie sind hier: > Aktuelles Stück

Die (un)heimlichen Dickmacher

 

eine Komödie in 3 Akten von Bernd Kietzke

zum Inhalt:

Der Traum eines jeden Mannes ist eine Frau, die abnehmen will? Nicht für Norbert und Karl, die ihre Gattinen lieber etwas "griffiger" mögen. Vor allem fürchten sie zu recht, dass es künftig auch für sie gesündere Nahrung gibt.Also sabotieren die beiden jägliche Akrivitäten der Ehefrauen und kehren alles ins Gegenteil um. Zentrum der Angriffe ist das örtliche Fitness-Studio.Es entwickelt isich ein Sturm der Erpressung, Nötigung und Fälschung, der alle Beteiligten mit sich reißt.Darauf dass dabei gut gehütete Geheimnisse aufgedeckt werden.Ob bei derlei Treiben jemand Gewicht verliert? Die Fassung und fast den Verstand verliert.

 

 

Text: Plausus Theaterverlag

 

Regie: Helmut Klima

Personen und ihre Darsteller

Norbert Schmid Eigentlich ein umgänglicher Mensch und einer Zwischenmahlzeit stets aufgeschlossen  
Karl Becker Etwas cholerischer Freund von Norbert. Die gemütlichen Abende mit Essen und Schnäpsen sind eine Gefahr  
Elke Schmidt Diät und Sport sind seit Kurzem ihr Motto. Eigentlich macht sie es um ihrem Norbert zu gefallen.  
Margit Becker Sie hat sich von ihrer Freundin überzeugen lassen.Ein paar Pfund weniger und man hat wieder mehr Schwung.  
Mike Martin Der scheinbar charmante Inhaber des Fitness-Studios hat so seine zwielichtigen Erfolgsmethoden.  
Doris Martin Gattin von Mike und die gute Seele de Fittness-Studios.  
Corina Hartmann Die verdeckte Ermittlerin ist eine Schulfreundin von Elke und Margit.  
Nadja Sander Sie ist eine engagierte Trainerin, aber in Sachen Liebe fällt sie immer auf den Falschen rein.    
"Pille" Peter Jung Der Adlatus von Mike ist sich für nichts zu schade.    
Ulla Müller-- Wustershauseb Etwas arrogante und überemanzipierte Ernährungsberaterin, die sich nicht unbedingt an die eigenen Vorgaben hält.    

 

weitere Mitwirkende:                                                        

Souflouse: Daniela Herse
Maske Dietlinde Rolf, Christiane Dirkes, Astrid Nordgerling
Bühnenbau Peter Schulmann, Holger Nordgerling, Klaus Stein, Ulrich Schneider, Keith Hansford, Uwe Weidenbörner, Helmut Klima, Norbert Rolfs, Helmut Makuc, Karl Heinz Vorjohann
Bühnentechnik Josef Specht, Uwe Weidenbörner

Termine:

Samstag 01.12.18 17:00
Samstag 08.12.18 19:30
Sonntag 09.12.18 15:30 und 19:30
Samstag 15.12.18 19:30
Sonntag 16.12.18 15:30 und  19:30
Samstag 22.12.18 17:00
     

 Die Aufführungen finden statt im Saal Hotel Restaurant Poppenborg, Brockhägerstraße 9

Vorverkauf: Informationen folgen

Eintrittskarten können für 10,00 Euro am Freitag den xx.xx.xx (Lichterabend) ab 19:00 Uhr auf dem Alten Markt am LVM-Wagen erworben werden.

Ab dem xx.xx.. stehen weitere Karten zu den üblichen Geschäftszeiten bei Betten Brentup, Alter Markt 4 zur Verfügung.

 

Die Fotos sind noch vom Stück 2017