Kolpingtheatergruppe Harsewinkel1971 - Der Etappenhase
Sie sind hier: > Gespielte Stücke > 1971 - Der Etappenhase

1971 - Der Etappenhase

Lustspiel in 4 Akten von Karl Bunje

 

Inhalt: In einem kleinen Dorf in Flandern, nahe der deutschen Grenze, währed des ersten Weltskrieges ist in einem Etappenquartier einem gestrengen Hauptmann ein Hasenbraten abhanden gekommen. Eine Katze soll ihm von seinen pfiffigen Soldaten als Ersatz untergeschoben werden. Woraus sich eine handfeste, lustige Theaterstory entwickelt

Regie: Gerhard Deppenwiese

Personen und ihre Darsteller

Ferdinand Hasenbein typischer Schreibstubensoldat Helmut Nichting
Ummo Ummen Ostfriese und Bauer, Landsturmmann Klaus Wolff
Dierk Hansen Leutnant und Kompanieführer Werner Lange
Marie flämisches Mädchen Elisabeth Brameier
Gerd Feldmann Meldegänger des Kompanieführers Willi Poppenborg
Hein Lammers Bursche beim Leutnant Hubert Samson

 Weitere Mitwirkende

Souffleuse Gertrud Sternberg
Bühnengestaltung F.J.Strotmann, Alfred Strototte. Walter Hanhart
Maske Reinhard Ludger
Bühnentechnik Willi Kalze