Sie sind hier: > Gespielte Stücke > 1983 - Mensch sein muß der Mensch

1983 - Mensch sein muß der Mensch

Komödie in 3 Akten von Günter Sigmund

Inhalt: Polizeimeister Wilke der seinen kleinen Amtsbezirk auf eine ihm gefällige Weise - die nicht immer ganz den Vorschriften entspricht - und mit viel Herz führt. Nach einem anonymen Brief, den seine vorgesetzte Dienststelle erhält, versucht nun die Kommissarin Kleinschmidt dem Polizeimeister auf die Schliche zu kommen. Eigentlich ist es aber nicht dieser Brief, der dem Beamten große Schwierigkeiten bereitet, sondern eine "Leiche" durch die er jetzt in arge Bedrängnis gerät. Diese "Leiche" sorgt dann auch für einige heitere Turbulenzen. Aufgeklärt wird dieser Fall dann guten Endes durch den Landstreicher Knoop......

 

 

Personen und ihre Darsteller:

Regie: Gerhard Deppenwiese

Johannes Wilke Polizeimeister Willi Poppenborg
Karl Bentheim Oberwachtmeister Ulrich Schneider
Martin Stingel Gemeindediener Helmut Makuc
Friedel seine Tochter Agnes Deppenwiese
Emma Wiggers Reinmachefrau Ida Mensing
Pastor Petersen Kommissarin Franz-Josef Söte
Sebastian Knoop ein Landstreicher Jürgen Grützner
Hanne Kleinschmidt   Erna Blom

Weitere Mitwirkende:

Souffleuse Cäcilia Deppenwiese
Maske Reinhard Ludger
Bühnenbau Alfred Strototte, Hans Leisner
Bühnentechnik Klemens Petermann